„Gehe nicht, wohin der Weg Dich führt. Gehe dort, wo kein Weg ist und hinterlasse eine Spur.“

Ralph Waldo Emerson

Ihre Fragen / Unsere Antworten

Welche Arten von Gabelstaplern können transportiert werden?

Es können alle Arten von Gabelstaplern, Lager und Systemtechnik von uns transportiert werden. Gas-, Diesel- und Elektrostapler.

Bis zu welchen Abmessungen kann transportiert werden?

Spezial- und Staplertransporte mit folgenden Abmessungen / Masseverhältnissen möglich:
- Max. Länge 9 m, Breite 3 m, Höhe 3,20 m bis max. 24 to. Gesamtgewicht
- Max. Länge 5 m, Breite 2 m, Höhe 3,80 m bis max. 12 to. Gesamtgewicht

Ist eine Be- und Entladung ebenerdig u. an Rampe möglich?

Unser Fahrzeuge sind alle mit Ladebordwand (9 to. Tragfähigkeit) ausgestattet oder voll absenkbar. Somit ist eine
Be- und Entladung Ihres Gabelstaplers, Traktors, Baumaschine vom Boden immer möglich.

Wer verlädt den Gabelstapler, die Maschine?

Die Be- und Entladung erfolgt ausschließlich durch den LKW-Fahrer. Eine Verladung durch den Versender / Empfänger ist nur möglich bei Aufladen mit einem anderen Gabelstapler.

Ist das Transportgut versichert?

Ganz klar: Ja! Wir verfügen über eine Speditions- und Frachtführer-Haftpflichtversicherung, die das Transportgut ausreichend versichert. Diese Versicherung richtet sich nach den ADSp neuester Fassung.

Was ist der Unterschied zwischen Einzel- und Sammeltransport?

Bei einem Einzeltransport bestimmen Sie das Datum und die Uhrzeit der Abholung und der Anlieferung.
Bei einem Sammeltransport geben Sie uns eine max. Zeit von 10 Werktagen ab Auftragserteilung zum Transport. Wir avisieren den Transport mindestens 1 Tag vorher telefonisch. Ihr Vorteil bei einem Sammeltransport ist der günstigere
Preis im Vergleich zum Einzeltransport.

In welche Länder wird transportiert?

Wir transportieren von / in die folgenden Länder mit Spezialfahrzeugen:
Deutschland, Österreich, Belgien, Niederlande, Italien, Frankreich, Spanien und Dänemark.

Sind die Angebotspreise Festpreise?

Wir bieten Spezial- und Staplertransporte zu Festpreisen. Diese enthalten alle Betriebskosten und wir berechnen keine Zuschläge. Einzige Ausnahme: Die Be- und Entladezeit von je einer Stunde wird deutlich überschritten, dann wird gemäß unserer Preisliste die Wartezeit nachberechnet. Oder Sie geben uns falsche Maßangaben, dann sollten wir auch eine neue Lösung für den Transportpreis finden. 

Welche Daten werden für Anfrage oder Auftrag benötigt?

- Abholungs- und Anlieferungsadresse mit Telefonnummern
- Art, Hersteller, Typ des Transportgutes
- Abmessungen (Länge / Breite / Höhe) und Gewicht
- Zustand (fahrbereit, rollbar)
- Höhe des vereinbarten Frachtpreises

Ich bin Händler oder Hersteller, was bieten Sie mir?

Händler und Hersteller bekommen bei S&W Internationale Spedition die folgenden Leistungen ohne extra Berechnung:
- neutrale Auslieferungsfahrzeuge ohne Fremdwerbung von Maschinenherstellern
- spezielle Übernahmeprotokolle bei Neugeräten
- Einweisung Ihres Kunden in den Umgang mit seiner neuen Maschine durch unser Fahrpersonal
- langjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Neumaschinentransportes

Fragen zur Rechnungslegung?

Natürlich bekommen Sie eine ordentliche kaufmännische Rechnung mit ausgewiesener MwSt. für Ihren Transport.
Diese ist sofort zahlbar bei Anlieferung, außer wir haben die Zahlung auf Rechnung mit Zahlungsziel vereinbart.

Ich bin Unternehmer im Ausland, bekomme ich eine umsatzsteuerfreie Rechnung?

Natürlich, Sie bekommen eine Rechnung die umsatzsteuerfrei ist, sofern das Transportgut von uns aus einem  EG-Land ausgeführt und in ein anderes EG-Land eingeführt worden ist. Unser Unternehmen verfügt selbstverständlich über eine Umsatzsteuer Identnummer.

©2019 S&W GmbH Internationale Spedition.